Fördertechnik Heinbockel Vertriebs GmbH

Wie gestalten sich Logistik und Mobilität im Jahr 2035? Eine Frage, deren Beantwortung noch in weiter Ferne erscheint. Aber bereits jetzt müssen Lagerfuhrparkleiter und Intralogistik-Manager die richtigen Weichen dafür stellen. Wir stellen eine passende Studie des Fraunhofer-Instituts vor. Außerdem: Die Messe transport logistic findet in München vom 9. bis 12. Mai statt!

Warenlagerung und -transport, Intralogistik und globale Logistik: Das sind unbestreitbar große Themen unserer Zukunft – und sie sind eng mit Arbeitswelt sowie Freizeit verwoben. Welche Auswirkungen das auf unsere Gesellschaft im Jahr 2035 haben wird, zeigt eine Studie von Fraunhofer IML, die Sie hier nachlesen können. Einige der Erkenntnisse aus der Studienbefragung von Bürgern und Experten:

- Experten schätzen, dass bis 2035 eine vollständige Transparenz der Warenströme erreicht wird.
- Wegen Vorbehalten in der Gesellschaft werden intelligente Roboter oder autonome, selbststeuernde Systeme nicht in dem hohen Maße eingesetzt, wie es technisch möglich wäre.
- Experten halten es mehrheitlich für unwahrscheinlich, dass die Digitalisierung den Bedarf an Fachkräften mit hoher Qualifikation senkt.

Gut Aussichten also für die Intralogistik-Branche, ihre Mitarbeiter und Kunden von Heinbockel Gabelstapler in Hamburg - Rostock! Wie man sich schon heute dafür fit macht, zeigt die aktuelle Ausgabe des Fraunhofer-Magazins „LOGISTIK entdecken“. Einige der interessanten Themen:

- Augmented Reality in der Produktion und im Lager
- Das (mobile) Umschlagzentrum der Zukunft
- Modernes Label-Management für optimiertes Picking

… und wenn Sie selbst in Augenschein nehmen möchten, was die Intralogistik der Zukunft bewegt, empfehlen wir Ihnen einen Besuch der transport logistic 2017 in München. Sie findet statt vom 9. bis 12. Mai in der Messe München. Zu den Ausstellungsthemen gehören u.a. Lagerbauten / Lagertechnik und -einrichtungen / Flurförderzeuge / Fördersysteme.

Der direkte Weg zu allen Neuigkeiten rund um Stapler und Flurförderzeuge führt natürlich zu Ihrem Stapler-Berater von Heinbockel Gabelstapler in Hamburg - Rostock. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Standorte

Drei Standorte, zwei Hansestädte und eine Anlaufstelle für alle Transport-, Hebe- und Lageraufgaben: Das Unternehmen Heinbockel ist seit vielen Jahren Ihr bewährter Partner, wenn es um die vertikale und horizontale Bewegung von Gütern im Lager, in der Produktion oder auf dem Umschlagplatz geht. Seit jeher sind wir den Unternehmen in den Häfen von Rostock und Hamburg verbunden, bieten aber auch Flurförder-Lösungen für Intralogistik-Aufgaben in allen anderen Branchen.

Hauptsitz
Hamburg

Hohenwischer Str. 47
D-21129 Hamburg

 

  +49 (0)40 74 52 34-0

  +49 (0)40 74 52 34-11

Niederlassung
Hamburger Großmarkt

Banksstr. 28
D-20097 Hamburg

 

  +49 (0)40 30 39 28 87

  +49 (0)40 30 39 29 03