Fördertechnik Heinbockel Vertriebs GmbH

Service für Stapler-Batterien und Ladegeräte

Elektrostapler überzeugen durch ihre geringe Lautstärke, ihre Leistung bei kompakten Maßen und die Möglichkeit, in vielen Umgebungen und Lagersituationen eingesetzt zu werden. Die Einsatz-Vielfalt verdanken Elektrostapler ihrer Antriebsart: Der Betrieb von Staplern mit Elektroantrieb und Traktionsbatterien ist lokal emissionsfrei und effizient. Dem gegenüber stehen jedoch relativ hohe Kosten, wenn eine Traktionsbatterie soviel an Leistung bzw. Kapazität verliert, dass sie ausgetauscht werden muss.

Es gehört zum natürlichen Alterungsprozess der Traktionsbatterien von elektrisch betriebenen Flurförderzeugen, dass diese irgendwann ausgetauscht werden müssen. Dieser Austausch lässt sich jedoch auch nach hinten verschieben: mit regelmäßigem Service für Stapler-Batterien und Ladegeräte.

Unsere Vor-Ort-Serviceprofis warten und prüfen alle Batterien und Ladegeräte Ihres Flurförderzeug-Fuhrparks – ob Traktionsbatterien bei elektrisch angetriebenen Flurförderzeugen oder Starterbatterien bei Gas- und Dieselstaplern.

Zum Batterieservice gehören unter anderem das Messen und Auffüllen des Wasserstands, das Messen und Protokolieren der Säuredichte und Spannung sowie das Reinigen und der Austausch defekter Polverbinder und Polschrauben.

Diese Maßnahmen können dazu beitragen, leistungsmindernde Effekte wie Kriechströme zu vermeiden und die Kapazität der Staplerbatterien länger auf einem hohen Niveau zu halten.

Der Batterieservice von Heinbockel erfolgt durch unsere Vor-Ort-Techniker in den Großräumen Hamburg, Niedersachsen und Rostock sowie in gesamt Mecklenburg-Vorpommern.





Sollte trotz umfangreicher Pflege eine Starter- oder Traktionsbatterie für Stapler bzw. Flurförderzeuge doch einmal das Ende ihres Lebenszyklus erreichen, erhalten Sie bei Fördertechnik Heinbockel Vertriebs-GmbH natürlich neue Batterien in hoher Produktqualität und zu günstigen Preisen.

Wir liefern direkt in Ihr Unternehmen neue Traktionsbatterien für alle Fabrikate und jedes Modell, inklusive Austausch und Entsorgung der Altbatterie. Dabei sind auch Express-Lieferungen möglich.







Batterie Tiefentladen? -> Refresh Ladung!
Eine Tiefentladung kann schwerwiegende Schäden an der Traktionsbatterie verursachen und ist stets zu vermeiden.

Wird eine Batterie dennoch einmal tiefentladen, besteht die Möglichkeit die Batterie mit unserem Fronius Ladegerät die Leistung zumindest teilweise wiederherzustellen.






Toyota Ladegerätepalette - Schutz vor Schäden
Beschädigungen der Ladegeräte von Elektrostaplern können nicht nur teuer werden, sondern auch die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter gefährden. Dafür bieten wir nun die Toyota Ladegerätpalette an, um Ihre Ladegeräte bei Transport und Lagerung bestens zu schützen.
Die Palette sorgt für eine Schutzzone um das Ladegerät herum – Beschädigungen am Gehäuse bzw. den Kabeln der Batterieladegeräte werden deutlich reduziert.
Die Paletten schützen nicht nur die Geräte, sondern auch die Gesundheit der Mitarbeiter und sind wichtiges Mittel des Brandschutzes in jedem professionellen Betrieb.

- Einfache Handhabung
- Flexibel einsetzbar
- Arbeitserleichterung
- Gesundheits- und Brandschutz

Wir beantworten Ihre Fragen zum Batterie- und Ladegeräte-Service und beraten Sie bei allen Aspekten rund um die Traktionsbatterien Ihrer Elektrostapler und die Starterbatterien Ihrer Gas- und Dieselstapler. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein freibleibendes Angebot. Kontaktieren Sie uns einfach.


 


Ansprechpartner

Florian Zapke

Disposition / Miete

Tel.: +49 (0) 40 745234-0
Fax: +49 (0) 40 745234-11
zapke@heinbockel-gabelstapler.de

Heiko Ritscher

Kundendienst Niederlassung Hamburger Großmarkt

Tel.: +49 (0) 40 30392887
Fax: +49 (0) 40 30392903
Mobil: +49 (0) 163 4210206
info@heinbockel-gabelstapler.de

Manfred Richter

Niederlassungsleiter Mecklenburg-Vorpommern

Tel.: +49 (0) 38207 776622
Fax: +49 (0) 38207 776636
Mobil: +49 (0) 163 4210208
richter@heinbockel-mv.de


Das könnte Sie auch interessieren

Wartung


Zum Vorteil der Kunden von Fördertechnik Heinbockel Vertriebs-GmbH ist der Vor-Ort-Service für Gabelstapler und andere Flurförderzeuge in der Lage, zahlreiche Defekte gleich in Ihrem Unternehmen durchzuführen und den Stapler umgehend wieder arbeitsbereit zu machen
  mehr erfahren

Vor-Ort-Service


In ganz Hamburg und seinem Umland, in Rostock und gesamt Mecklenburg-Vorpommern sind die versierten und geschulten Stapler-Monteure von Heinbockel in speziell ausgerüsteten Werkstatt-Fahrzeugen unterwegs, um sich bei Ihnen vor Ort um ausgefallene Elektro-, Diesel- oder Gasstapler, um Flurförderzeuge und Reinigungsmaschinen zu kümmern.
  mehr erfahren

UVV-Prüfung


Gemäß § 37 Unfallverhütungsvorschrift „Flurförderzeuge“ FEM 4.004 (ehemals BGV D 27) sind Flurförderzeuge und ihre Anbaugeräte sowie die für den Betrieb von Flurförderzeugen in Schmalgängen erforderlichen Sicherheitseinrichtungen in Abständen von längstens einem Jahr durch eine sachkundige Person zu prüfen.
  mehr erfahren

Unsere Standorte

Drei Standorte, zwei Hansestädte und eine Anlaufstelle für alle Transport-, Hebe- und Lageraufgaben: Das Unternehmen Heinbockel ist seit vielen Jahren Ihr bewährter Partner, wenn es um die vertikale und horizontale Bewegung von Gütern im Lager, in der Produktion oder auf dem Umschlagplatz geht. Seit jeher sind wir den Unternehmen in den Häfen von Rostock und Hamburg verbunden, bieten aber auch Flurförder-Lösungen für Intralogistik-Aufgaben in allen anderen Branchen.

Hauptsitz
Hamburg

Hohenwischer Str. 47
D-21129 Hamburg

 

  +49 (0)40 74 52 34-0

  +49 (0)40 74 52 34-11

Niederlassung
Hamburger Großmarkt

Banksstr. 28
D-20097 Hamburg

 

  +49 (0)40 30 39 28 87

  +49 (0)40 30 39 29 03

Niederlassung
Mecklenburg-Vorpommern

Bartenshäger Str. 1
D-18209 Parkentin

 

  +49 (0)38203 40 33 94

  +49 (0)38203 40 33 95